"Manchmal ist es okay, wenn das einzige

 

was du heute getan hast, atmen war"

 

 Quelle: http://www.brainfood-magazin.de/pause/


Atem- und Bindegewebstraining in der Salzgrotte Wiesbaden

Termine 2019

 

13. Dezember mit Jahresabschluss
Es sind noch 5 Plätze frei.

 


 

Die Salzgrotte in Wiesbaden ist ein einzigartiger Ort, der Ihnen eine kleine Mini-Kur in Meeresatmosphäre schenkt. Lernen Sie diesen außergewöhnlichen Ort auf andere Art und Weise kennen und schätzen.

 

Ich lade Sie zu einem Atem- und Bindegewebstraining ein, welches Sie zu Achtsamkeit und Selbstbeobachtung inspiriert. Aktive Bewegungseinheiten verbinden sich fließend in ruhende durch Imaginationen unterstützte Abschnitte, die mit unterschiedlichen Atmungsübungen ergänzt werden. Jede Stunde ist eine abgeschlossene Einheit.

 

Gegen Ende der Stunde haben sie die Gelegenheit noch ein paar Minuten schweigend von sanfter Musik begleitet, eingekuschelt in der weichen Decke, nachzuspüren.

 

Für Ihr Wohlbefinden empfehlen wir bequeme, warmhaltende Kleidung anzuziehen und dicke Socken (vielleicht sogar 2 Paar) mitzubringen.

 

Die Teilnehmer(-innen)zahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist unter: info@beraten-mit-system.de notwendig.

 

Kursort

Salzgrotte Wiesbaden

Schlichterstr. 8

65185 Wiesbaden

 

Die Öffnungszeiten sowie allgemeine Infos finden Sie unter:

www.wiesbadener-salzgrotte.de

 

Telefon: 0611-97136682

 


Rückmeldungen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Liebe Beate,

gerne habe ich Dein Angebot, in einer kleinen Gruppe, die mir bis dahin unbekannte Salzgrotte zu besuchen, angenommen.

Mein Ansatz für diese Besuch war ... mir schöne Momente, in der hektischen Vorweihnachtszeit, zu geben/einzuräumen. Mir Zeit zu nehmen und diese auf die ein oder andere Weise zu genießen!

Und ich muss voller Freude gestehen, Beate ist in der Lage dieses anspruchsvolle Wunschdenken zu erfüllen.

Gerne habe ich mich, noch etwas angeschlagen ... nach einer kurzen, aber heftigen Erkältung ... und anspruchsvollen Arbeitstagen zum Jahresende ... an einem dunklen und feuchten Abend in der Salzgrotte eingefunden.

Die herzliche Begrüßung in der hellen, freundlichen Atmosphäre des Eingangsbereichs und dann...die märchenhafte Atmosphäre in der Salzgrotte haben mich, wie man in neudeutsch sagen würde >>>geflasht.

Nach einer kurzen, informativen Einführung und mit Hinweise zu den Möglichkeiten der Salzgrotte, ist unsere kleine Gruppe in diese glitzernde Welt abgetaucht.

Beate hat unsere ruhigen Bewegungen auf dem Salz durch die Grotte, unsere Atemübungen und die Übungen zur Entspannung begleitet und geleitet ... es war herrlich wohltuend sich auf diese neue Erfahrung einzulassen. Die salzige Luft zu atmen. Das Salz auf der Haut zu spüren. Mich auf die Übungen und meinen Körper zu konzentrieren.

Belohnt wurde ich, da meine Atemwege... wie mit einem Plopp :o) völlig frei wurden und nicht zuletzt mein Kopf .... nicht nur körperlich frei, die damit verbundene Freude diesen Genuss erleben zu dürfen ...diese Erfahrung hat meinen vorweihnachtlichen Feierabend mit Ruhe und Entspannung bereichert und mein bewusst erlebtes Wohlempfinden gestärkt.

Vielen Dank für dieses wunderbare Erlebnis liebe Beate!

Kerstin

 

Liebe Beate!

"Es war wirklich schön in der Salzgrotte! Als wir uns in die Liegestühlen zurücklehnten, in den Fleecedecken eingekuschelt, habe ich mich richtig entspannen können. Die sanften Bewegungen und Atemübungen haben richtig gut getan nach einer stressigen Arbeitswoche. Meine Freundin und ich werden auf jeden Fall wieder kommen! Vielen Dank für die Einweihung in die zauberhafte Welt der Salzgrotte. Entfach toll."

Hannah

 

"Innere Bewegung durch befreites Atmen in der Salzgrotte ist jedes Mal wie ein Kurzurlaub an der See!!

Tolle Atmosphäre und die Anleitung für die Durchführung der Muskelentspannungen sind sehr effektiv.

Die Salzluft und Beates beruhigende Stimme entschleunigen selbst den stressigsten Tag.

Für Ruhe im Alltag sollte es "Beate to go" als CD geben.

Ich danke Dir, Beate, herzlich für die tolle Stunde. Fühle mich wie neugeboren!"

Banu

 

Wohlige Entspannung in der Salzgrotte

"Eigentlich hoffte ich nur meiner Lunge etwas Gutes zu tun und mit salzhaltiger Luft, den hartnäckigen Husten zu bekämpfen. Aber die Zeit, die ich, bewusst tief atmend in Ruhe und in Bewegung dort verbrachte, war so angenehm entspannend, das sollte man sich öfter gönnen!"

Christel

 

Liebe Frau Lugner,

der Besuch der Salzgrotte letzten Freitag war sehr interessant für mich und ich kann es nur positiv weiter empfehlen. Ein tolles Erlebnis und ich übe auch fleißig das bewusste Atmen.

Auf ein baldiges Wiedersehen mit lieben Grüßen

von M. E.