8. Tag der offenen Tür am Samstag, 17.08.2019

 

Download
8 - Tag der offenen Tür - 17-08-2019 - P
Adobe Acrobat Dokument 659.4 KB

         

Waldspaziergang mit einer geführten Meditation um 15.00 Uhr

Ein Spaziergang in den nahen Wald lädt ein, einen Platz zwischen Bäumen,

auf Stämmen, mit den Füßen im raschelnden Laub zu finden.

 Zur Ruhe kommen, atmen, Wahrnehmen wie sich möglichweise Ver- und Anspannungen lösen,

lauschen, sich begleiten lassen, besinnen und zu einem Teil der Natur werden.

 

 

 

Geschichten und Erzählungen

begleiten uns unser Leben lang…zum Einschlafen, Lernen, Entwickeln,

Ablenken, Informieren, Entspannen, Belustigen, Trösten, Bereichern,

Reflektieren, Eintauchen, Träumen, Beglücken.

Einige dieser Weisen aus aller Welt begleiten den Tag der offenen Tür.

 

 

 

Gitarrdeon

Heiko und Tom begleiten den Tag der offenen Tür mit all' Ihrer Leidenschaft für Musik und Gesang.
Sie spielen in drei Sequenzen auf. Der letzte Teil schließt sich an das gemeinsame Abendessen an.

 

 

 

Kräuterkunde – Bücher – Limonade - den ganzen Tag :-)

 

Wie auch während der monatlich stattfindenden Kräuterspaziergänge macht Dia Kranz wieder

beim Tag der offenen Tür halt und lädt ein zum Fachsimpeln über

Kräuter – Unkräuter – Heilkräuter und steht natürlich für Fragen und Bestimmungen zur Verfügung.

In unserem kleinen „wilden“ Garten werden Sie sicherlich einige Pflänzchen entdecken.

 

 

 

Fotos – Datenschutz – Öffentlichkeit

Auch in diesem Jahr wird Sonja ein paar schöne Fotos aufnehmen.

Bitte sagen Sie – aus Datenschutzgründen - schon zu Beginn,

ob Sie aufgenommen und die Bilder dann veröffentlicht werden dürfen.

 

 

7. Tag der offenen Tür 2018

Auch am 8. Tag der offenen Tür sammeln wir eine Spende für Wildwasser Wiesbaden e.V.